Restaurant

Stall 247, Maienfeld GR

Aufgabe:

 

Der Stall 247 ist ein neues Gastronomiekonzept in Maienfeld (GR). Ziel war es, verschiedene Bereiche wie Eventlokal, Taverna, Laden und Vinothek unter einem Dach zu vereinen. Und zwar in einem ehemaligen Kuhstall. Wir waren mit helfender Hand dabei und haben die Inneneinrichtung realisiert.

Lösung:

 

Der Stall-Charakter ist uns und dem Stall-Team am Herzen gelegen. Der Stall 247 sollte ein Mix aus Alt und Neu werden — Industrie-Design mit modernem Eye-Catcher. 

Die bestehende Holzdecke mit Kalkanstrich, sowie die Balken in der Taverna wurden nur leicht abgebürstet. Der Boden wurde mit einem anthrazitfarbenen und fugenlosen Belag versehen, inklusive Bodenheizung. Die Wandfarbe in Mintgrün wurde nur halbhoch gestrichen, um den Raum höher wirken zu lassen. Das Mintgrün wirkt warm und gleichzeitig modern. Der Verputz wurde bewusst grob gewählt und fügt sich somit gemütlich in die Rohholzumgebung ein.

Die Tavernaleuchten wurden an die Seitenwände montiert, um dem Raum die nötige Flexibilität in Bezug auf die sich stetig verändernde Tischordnung zu geben. Dieser Entscheid wurde ebenfalls durch die niedrige Deckenhöhe bestätigt. Die dänischen Industrieleuchten geben dem Stallambiente einen modernen Konstrast und natürlich das warme (dimmbare) Licht.

Der Stall 247 wartet mit vielen kleinen Details auf. Und alle spielen entweder mit Farbe oder Material — Anthrazit, Gold, Minzgrün, rohe Bronze, Altholz, ausgewaschenes Weiss.